Skip to main content
FR, 23.09.

LATE NITE LOUNGE

„A“ TRIO

22.00 Uhr, Eremitage, Innsbrucker Str. 14, Schwaz

Experimental Improvisation
Mazen Kerbaj Trompete/Objekte
Sharif Sehnaoui Gitarre/Objekte
Raed Yassin Kontrabass/Live Elektronik

„A“ Trio, das sind die Musiker und Künstler Mazen Kerbaj, Sharif Sehnaoui und Raed Yassin aus Beirut im Libanon. Sie sind Mitgestalter und Wegbereiter der gegenwärtigen experimentellen Kunst, elektronischen Musikkultur und Improvisationsszene in ihrem hoch komplexen, krisengeschüttelten, prekären, dann wieder erstaunlich stabilen Land. Als Musiker sind sie auf internationalen Bühnen zu Hause und überraschen das Publikum mit ihren unkonventionellen musikalischen Konzepten und Spieltechniken, in denen das Erbe von Dada und Fluxus versteckt wirksam ist. Der eigenen Kultur begegnen sie mit Respekt, zugleich beziehen sie in globalen Kunstdiskursen ihre individuelle Position. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf dem Konkreten und Situativen. Grenzen der künstlerischen Genres scheinen aufgehoben, eine unmittelbare Klangsprache, die manchmal gewissermaßen musikalische Cartoons spontan formuliert, führt sie zusammen.