Skip to main content

Klangspuren Schwaz
Tiroler Festival
für neue Musik

11.09.-20.09.2020
ZEITZEICHEN

Angesichts der Gefahren der Pandemie musste Klangspuren 2020 völlig anders gestaltet werden. Doch aus der Not wurde nun eine Tugend: Die international gefragtesten MusikerInnen aus Österreich werden das dichte neue Programm gestalten. Sie dürften von Reisebeschränkungen wohl verschont bleiben und zählen überdies zu den am härtesten von der Corona-Krise betroffenen Berufsgruppen. Mit oenm, PHACE, Studio Dan und Klangforum Wien sind vier der besten Ensembles zu Gast in Tirol, hinzu kommen tolle Solisten wie der Geiger Martin Mumelter und der Organist Wolfgang Mitterer sowie die Crème de la Crème der heimischen Improvisationsszene. >>

Angesichts der Gefahren der Pandemie musste Klangspuren 2020 völlig anders gestaltet werden. Doch aus der Not wurde nun eine Tugend: Die international gefragtesten MusikerInnen aus Österreich werden das dichte neue Programm gestalten. Sie dürften von Reisebeschränkungen wohl verschont bleiben und zählen überdies zu den am härtesten von der Corona-Krise betroffenen Berufsgruppen. Mit oenm, PHACE, Studio Dan und Klangforum Wien sind vier der besten Ensembles zu Gast in Tirol, hinzu kommen tolle Solisten wie der Geiger Martin Mumelter und der Organist Wolfgang Mitterer sowie die Crème de la Crème der heimischen Improvisationsszene. >>