KLANGSPUREN SCHWAZ

TIROL NEW MUSIC FESTIVAL

YOUNG STARS. COMIC. CARTOON. GRAFFITI.

Klangspuren Schwaz
30.05.2017 01:31 Age: 54 days

SA 23.09.

LATE NITE LOUNGE – PARTY

22.00 Uhr, Silbersaal im SZentrum, Andreas-Hofer-Str. 10, Schwaz

 

ELECTRIC INDIGO – 109.47 DEGREES

Multi Channel Sound Performance

 

DJ SETS: Electric Indigo, Maria Magdalena, Schallvergiftung

Electric Indigo aka Susanne Kirchmayr ist die weithin bekannte österreichische Ikone fortgeschrittener Techno- und DJ-Kultur. Die Komponistin, DJane und Produzentin setzt sich zudem mit ihrer internationalen Plattform femal:pressure für die Sache der Frauen in der DJ-Kultur ein. Mit einer mehrjährigen Vergangenheit in Berlin tourt die Wienerin seit vielen Jahren durch Europa, Asien und Amerika, wenn sie nicht gerade in Wiener Clubs auflegt. Bei KLANGSPUREN beginnt sie mit ihrer pulsierenden Noise-Sound Performance 109.47 degrees, dessen granular stark verfremdetes Ausgangsmaterial aus Aufnahmen einer barocken Orgel mit halb gezogenen Registern und eines innen gespielten Konzertflügels stammt. Danach lockt DJane Electric Indigo die Unermüdlichen auf den Dance Floor.  Die Tiroler DJane Maria Magdalena ist Gründerin des „Elektrokränzchen" jetzt "Stereo-Panorama" und fulminante back to back Partnerin im dynamischen Duo mit Schallvergiftung. Sie knallt den Tanzsüchtigen Beats mit Härte und Präzision um die Ohren. Schallvergiftung steht für Bass, wuchtige Beats, legendäre Sets. Der gebürtige Tiroler spaziert mit seinem eigenen Stil durchs Wiener Techno-Leben u.a. als Resident DJ im WERK und Organisator bei MØKITA.